Gregor Lengler/ laif

Nächster Halt
Erfurt

Aussteigen für eine Thüringer Bratwurst oder einen Drink? Diese Ziele eignen sich besonders gut für einen Zwischenstopp.

Hunger

Faustfood: In Thürin­gens Hauptstadt gehört die berühmte Bratwurst zum kulinarischen Pflichtpro­gramm. Eine der besten der Stadt und andere Lecke­reien vom Grill serviert der Imbiss Faustfood in der Altstadt. faustfood.de

Castillo Catalana: Spanische Tapas der Extraklasse wie iberisches Trüffelschwein oder Jakobsmuscheln. Empfehlenswert ist das Menü, das man aus der saisonalen Monatskarte zusammenstellen kann. catalana.de

Auf ein Glas

Café Füchsen: Direkt an der Gera liegt dieser Geheimtipp abseits des Touristenrummels. Be­treiber Thomas Schindler schaffte es schon zweimal ins Finale der deutschen Barista­-Meisterschaften.

Weinatelier Rue: Wer den Tag bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen möchte, ist in dieser urigen Bar genau richtig. Sie bietet zudem eine große Auswahl an Whiskey­, Rum­ und Grappasorten. weinatelier-rue.de

Muss man sehen

Angermuseum: 500 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, zeigt das Anger­ Museum eine Mittelaltersammlung der Stadt mit 150 Exponaten, darunter historische Möbel, Musik­instrumente oder Glaskunst. kunstmuseen.erfurt.de

Naturkundemuseum: Der Besucher kann hier einen schwankenden Schiffskörper betreten. In der Arche Noah versam­meln sich Nachbildungen von Menschen, Raubtieren und Vögeln. Naturkundemuseum-Erfurt.de

Nur kein Stress

Krämerbrücke: Das absolute Muss bei einem Besuch in Erfurt ist die Besichtigung der Krämerbrücke, die längste, bebaute und bewohnte Brücke Europas und eines der Wahrzeichen der Stadt. Mit vielen kleinen Krämer­läden und niedlichen Cafés.

Michaelisstraße: Mittelalter-­Feeling ver­strömt die Michaelisstraße, auch »Steinerne Chronik der Stadt« genannt. Wer hier entlangflaniert, fühlt sich unmittelbar in die Zeit Luthers zurückversetzt.

Haben wollen

Goldhelm Schokoladen Manufaktur:  Wer auf der Suche nach einem idealen Mitbringsel ist oder sich selbst eine Köstlichkeit schenken will, wird in dieser Manufaktur fündig: Sie lockt mit besonderen Schoko­-Kreationen, Pra­linen und Brotaufstrichen. goldhelm­-schokolade.com

Madame Pflegers Seifenlädchen: Feiner Laden mit handgemachten Seifen in vielen Formen, Farben und Gerüchen [Him­beermilch, Lemongrass]. Seifenladen-erfurt.de

WAGEN EINS

Haben Sie Interesse an Informationen zu

Business, Lifestyle und Gesellschaft?

Dann melden Sie sich jetzt kostenlos an und erhalten monatliche Updates.